Der Casino Jackpot

Wer an ein Casino denkt, der hat wahrscheinlich einen gut gekleideten James Bond vor sich. Ein eleganter Smoking in schwarz, dazu ein passendes Hemd und natürlich eine Fliege. Die Abendkleidung in der von Sean Connery bis Daniel Craig jeder James Bond im Casino seine Arbeit verrichtet und nebenbei einen schönen Gewinn gemacht hat. Das Casino ist in jedem Fall ein Ort, an dem elegante Kleidung erwartet wird, aber der Smoking ist in vielen Fällen dann doch zu viel des Guten. Speziell an den Spielautomaten, wo es um den Casino Jackpot geht, kann man sich heute wesentlich sportlicher kleiden.

Klassische Casinospiele

Casinospiele üben seit jeder einen großen Reiz auf viele Menschen aus. Dabei geht es nicht nur um die Spielidee, sondern auch um den Rahmen, in dem die Spiele stattfinden. Der grüne Filz am Roulettetisch und alleine die Ausmaße eines solchen Tisches mit dem riesigen Roulette am Ende und den Mengen an Chips, die der Croupier geschickt stapelt, oder die wie von Geisterhand in perfekten Stapeln aus dem Tisch auftauchen. Ein Ambiente, das das komplette Casino mit seinem Erscheinungsbild unterstützt. Beste Lage, hochwertige Einrichtung und eben eine teilweise strikte, meist aber lockere Kleiderordnung.

Der Casino Jackpot auf men-styling.de

Kleiderordnung

Während man heute, dank der Errungenschaften des modernen Internets, problemlos auch dort virtuell ein Casino besuchen kann, ist der Besuch im realen Casino ein ganz anderes Erlebnis. Die Chips zu fühlen und die Kugel im Roulette fallen zu hören sind Dinge, die keine Software ersetzen kann. Allerdings können auch die Onlinevarianten eine ganz eigene Stimmung erzeugen. Eine Übersicht über verschiedene Anbieter von Online-Casinos findet man beispielsweise unter https://www.casinojetzt.de.com/. Die Spiele bemühen sich, die Atmosphäre eines Casinos zu vermitteln. Auch hier kann man einen Casino Jackpot ausspielen.

Der Casino Jackpot auf men-styling.de

Roulette, oder Slot

In den meisten Casinos gibt es zwei Bereiche. Einen Bereich, in dem man den klassischen Casinospielen nachgehen kann. Hier wird Roulette gespielt, es stehen Tische für Blackjack zur Verfügung und vielfach wird auch gepokert. Im zweiten Bereich stehen die Automaten. Einarmige Banditen, wie sie gerne genannt werden. Die Slotmachines laden zu einem wesentlich entspannterem Spiel ein, als die klassischen Spiele. Statt einem Croupier im Smoking sieht man sich nur einem Bildschirm gegenüber. Hier kann man mit verschiedenen Einsätzen die Walzen drehen und sein Glück auf die Probe stellen.

Formal, oder leger

Am Tisch, also bei Blackjack, oder Roulette, wird eine entsprechende Abendgarderobe erwartet. In vielen Casinos muss ein Sakko getragen werden und kann im Bedarfsfall auch ausgeliehen werden. Hier empfiehlt sich ein eleganter dunkler Anzug, oder zumindest ein dunkles Sakko zu einem Hemd. Bei den Slots sind die meisten Casinos weniger streng, was die Bekleidungsvorschriften angeht. Ein legeres, sportliches Outfit ist hier meist ausreichend. Allerdings sollte ein Abend im Casino auch etwas Besonderes sein und mit entsprechender Kleidung gewürdigt werden.

Der Casino Jackpot auf men-styling.de

Andere Länder, andere Sitten

Tatsächlich kann ein Casinobesuch am Urlaubsort etwas ganz Besonderes sein. Berühmt sind natürlich die Casinos in Las Vegas, einer Stadt die fast gleichbedeutend mit Glücksspiel ist. Allerdings gibt es auch in anderen Metropolen tolle Casinos. Den Casino Jackpot in Vegas zu knacken, oder beispielsweise in Monaco einmal die Luft der Superreichen zu schnuppern, sind Dinge, die man sich für den Urlaub durchaus vornehmen kann. Reist man beispielsweise zur Monaco Yacht Show, oder zum Formel-1 Rennen nach Monaco, dann hat man gute Chancen im Casino auch Berühmtheiten zu treffen.

Der Casino Jackpot auf men-styling.de

Stilvoller Abend

Ob in Vegas, Monaco, oder daheim – Ein Abend im Casino ist immer ein besonderes Erlebnis. Das Ambiente ist beeindruckend und ein würdiger Rahmen sich elegant zu kleiden. Selbst ein Smoking, wie ihm schon 007 trug, ist im Casino nicht deplatziert. Neben einem Ball eine der wenigen Gelegenheiten den Smoking einmal zu tragen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.