Moderne Gesichtspflege für den Mann 2024: Trends und Tipps

Moderne Gesichtspflege für den Mann 2024: Trends und Tipps auf men-styling.de

Im Jahr 2024 ist Gesichtspflege längst nicht mehr nur ein Thema, das Frauen betrifft. Als Mann in der heutigen Zeit ist es ebenso wichtig, auf die Gesundheit und das Aussehen der eigenen Haut zu achten. Die Hautpflege ist ein wesentlicher Bestandteil des alltäglichen Wohlbefindens und strahlt Selbstsicherheit sowie Sorgfalt im Umgang mit dem eigenen Körper aus. Die Haut eines Mannes unterscheidet sich in vielen Aspekten von der einer Frau – sie ist in der Regel dicker, besitzt mehr Talgdrüsen und ist häufig durch die tägliche Rasur zusätzlichen Belastungen ausgesetzt. Daher benötigt auch die Männerhaut eine speziell auf ihre Bedürfnisse abgestimmte Pflege. In diesem Zusammenhang hat sich in den letzten Jahren ein deutlicher Wandel vollzogen.

Investition in das Aussehen

Männer sind zunehmend bereit, Zeit und Ressourcen in ihre Gesichtspflege zu investieren, um nicht nur gesund, sondern auch gepflegt und jugendlich auszusehen. Die Gesichtspflege für Männer umfasst mehr als nur das gelegentliche Auftragen einer Feuchtigkeitscreme. Es geht um eine ganzheitliche Pflegeroutine, die die Haut reinigt, nährt und schützt. Dieser Artikel beleuchtet, wie moderne Gesichtspflege für Männer aussieht, welche Produkte und Methoden im Jahr 2024 im Trend liegen und wie man sie in den Alltag integrieren kann.

Warum Männerhaut spezielle Pflege benötigt

Die Gesichtshaut eines Mannes unterscheidet sich in mehreren wesentlichen Punkten von der einer Frau. Diese Unterschiede erfordern eine spezielle Herangehensweise in der Hautpflege, um die Haut optimal zu versorgen und gesund zu halten.

Moderne Gesichtspflege für den Mann 2024: Trends und Tipps auf men-styling.de
Die männliche Haut hat eine andere Struktur, als die weibliche. Daher sind speziell darauf abgestimmte Pflegeprodukte die erste Wahl

Unterschiedliche Hautbeschaffenheit

Die Haut von Männern ist generell dicker als die von Frauen. Dies ist vor allem auf einen höheren Kollagengehalt zurückzuführen. Kollagen verleiht der Haut ihre Festigkeit und Elastizität, was bedeutet, dass Männerhaut in jüngeren Jahren oft straffer und robuster wirkt. Allerdings beginnt sie auch später, Anzeichen des Alterns wie Faltenbildung zu zeigen. Ein weiterer signifikanter Unterschied liegt in der Aktivität der Talgdrüsen. Männerhaut produziert mehr Talg und neigt daher eher zu öliger Haut und Unreinheiten. Dies kann insbesondere bei jüngeren Männern ein Thema sein, macht aber auch eine sorgfältige und regelmäßige Reinigung im späteren Alter notwendig.

Die Rolle der Feuchtigkeitsversorgung

Obwohl die Haut von Männern tendenziell öliger ist, bedeutet das nicht, dass sie keine Feuchtigkeit benötigt. Im Gegenteil, eine adäquate Feuchtigkeitsversorgung ist entscheidend, um die Haut gesund und widerstandsfähig zu halten. Die regelmäßige Anwendung einer auf den Hauttyp abgestimmten Feuchtigkeitscreme hilft, die natürliche Schutzbarriere der Haut zu stärken und sie vor Umwelteinflüssen zu schützen. Zusätzlich zur Feuchtigkeitspflege ist es wichtig, die Haut regelmäßig zu reinigen, um überschüssigen Talg und Schmutz zu entfernen. Dies hilft, die Poren sauber zu halten und das Auftreten von Hautunreinheiten zu minimieren. Insgesamt benötigt Männerhaut eine ausgewogene Pflege, die sowohl die Reinigung als auch die Feuchtigkeitszufuhr berücksichtigt. Durch eine auf den individuellen Hauttyp abgestimmte Routine kann jeder Mann seine Haut effektiv pflegen und ihr ein gesundes, gepflegtes Aussehen verleihen.

Innovative Inhaltsstoffe und deren Wirkung

Die Gesichtspflege für Männer hat sich in den letzten Jahren stark weiterentwickelt, und es gibt einige bemerkenswerte Trends und Produkte, die in der heutigen Zeit an Bedeutung gewinnen. Einer der auffälligsten Trends in der Männergesichtspflege ist die Verwendung von hochwirksamen Inhaltsstoffen, die speziell auf die Bedürfnisse der Männerhaut abgestimmt sind. Ein solcher Inhaltsstoff ist Retinol, bekannt für seine anti-aging Eigenschaften. Retinol hilft bei der Zellerneuerung und kann das Erscheinungsbild von feinen Linien und Falten reduzieren. Es ist jedoch wichtig, Retinol vorsichtig zu verwenden, da es zu Hautirritationen führen kann, besonders bei empfindlicher Haut.

Moderne Gesichtspflege für den Mann 2024: Trends und Tipps auf men-styling.de
Auch wenn Falten dem Gesicht Charakter verleihen, muss man in der Gesichtspflege darauf Rücksicht nehmen und Pflegeprodukte wählen, die für reife Haut optimiert sind

Pflege für verschiedene Hauttypen

Für fettige Haut

Männer mit fettiger Haut sollten auf leichte, nicht komedogene Produkte setzen, die die Poren nicht verstopfen. Feuchtigkeitscremes mit Gel-Textur sind ideal, da sie Feuchtigkeit spenden, ohne einen fettigen Film zu hinterlassen. Inhaltsstoffe wie Hyaluronsäure und Glycerin sind hervorragend, da sie die Haut hydratisieren, ohne sie zu beschweren.

Für trockene Haut

Bei trockener Haut sind reichhaltigere Cremes gefragt, die intensiv Feuchtigkeit spenden und gleichzeitig die Hautbarriere stärken. Inhaltsstoffe wie Sheabutter, Ceramide und Niacinamid sind besonders nützlich, da sie die Haut beruhigen und tiefgehend nähren.

Für reife Haut

Für Männer ab 50 oder mit reifer Haut eignen sich Produkte, die speziell auf die Bedürfnisse älterer Haut abgestimmt sind. Dazu gehören Cremes mit Anti-Aging-Wirkstoffen wie Vitamin E, Arganöl und Hyaluronsäure, die helfen, die Haut zu straffen und die Kollagenproduktion zu fördern.

Vielfältige Gesichtspflege

Es ist klar, dass die Gesichtspflege für Männer eine vielfältige und sich ständig weiterentwickelnde Disziplin ist. Mit der richtigen Auswahl an Produkten und Inhaltsstoffen kann jeder Mann eine Pflegeroutine entwickeln, die perfekt auf seine individuellen Hautbedürfnisse abgestimmt ist. Wichtig ist es, auf die Reaktion der eigenen Haut zu achten und Produkte zu wählen, die die Hautgesundheit fördern und erhalten.

Schritt-für-Schritt Anleitung zur Gesichtspflegeroutine

Eine effektive Gesichtspflegeroutine ist entscheidend für die Aufrechterhaltung einer gesunden und jugendlichen Haut. Hier sind grundlegende Schritte, die Männer in ihre tägliche Pflegeroutine integrieren können.

Gesichtsreinigung

Die Reinigung ist der erste und wichtigste Schritt in jeder Hautpflegeroutine. Sie entfernt Schmutz, überschüssiges Öl und tote Hautzellen, die sich im Laufe des Tages ansammeln.

Wichtigkeit der Gesichtsreinigung

Die regelmäßige Gesichtsreinigung verhindert Hautprobleme wie Akne und vergrößerte Poren. Eine gründliche Reinigung am Morgen bereitet die Haut auf die anschließende Pflege vor, während die abendliche Reinigung die Haut von den Belastungen des Tages befreit.

Passende Produkte

Für die Gesichtsreinigung sollte ein mildes, auf den Hauttyp abgestimmtes Reinigungsprodukt verwendet werden. Männer mit fettiger Haut sollten zu schäumenden oder gelartigen Reinigern greifen, während für trockene oder empfindliche Haut cremige Reiniger empfohlen werden.

Feuchtigkeitspflege

Nach der Reinigung ist die Feuchtigkeitspflege unerlässlich, um die Haut zu hydratisieren und zu schützen.

Auswahl der richtigen Cremes

Es ist wichtig, eine Feuchtigkeitscreme zu wählen, die zum individuellen Hauttyp passt. Leichte, nicht fettende Formulierungen sind ideal für ölige Haut, während reichhaltigere Cremes besser für trockene Haut geeignet sind.

Anwendung

Die Feuchtigkeitscreme sollte auf das gereinigte Gesicht aufgetragen werden, idealerweise sowohl morgens als auch abends. Dabei sollte besonders auf trockene Stellen wie die Wangen und die Stirnpartie geachtet werden.

Bartpflege

Für Männer mit Bart ist eine zusätzliche Pflege notwendig, um den Bart und die darunter liegende Haut gesund zu halten.

Reinigung

Der Bart sollte regelmäßig mit einem speziellen Bartshampoo oder -reiniger gewaschen werden, um Schmutz und überschüssiges Öl zu entfernen.

Styling

Die Bartpflege umfasst auch das Styling, das je nach Bartlänge von einfachem Kämmen bis hin zum Einsatz von Bartwachs reichen kann.

Pflege

Nach der Reinigung und dem Styling sollte ein Bartöl oder -balsam verwendet werden, um Feuchtigkeit zu spenden und den Bart geschmeidig zu halten.

Moderne Gesichtspflege für den Mann 2024: Trends und Tipps auf men-styling.de
Ein jugendliches Aussehen steht bei der Gesichtspflege 2024 an erster Stelle

Sorgfältige Produktauswahl

Die Einhaltung dieser grundlegenden Schritte in der Gesichtspflegeroutine kann einen erheblichen Unterschied im Aussehen und der Gesundheit der Männerhaut bewirken. Es ist wichtig, Produkte zu wählen, die den spezifischen Bedürfnissen der eigenen Haut entsprechen, und sich Zeit für die tägliche Pflege zu nehmen.

Wichtige Hinweise zur Produktauswahl

Bei der Auswahl von Gesichtspflegeprodukten für Männer gibt es einige wichtige Aspekte zu beachten. Diese Tipps können dabei helfen, Produkte zu finden, die sowohl effektiv als auch für den individuellen Hauttyp geeignet sind.

Hauttyp verstehen

Der erste Schritt besteht darin, den eigenen Hauttyp zu verstehen. Die Haut kann trocken, ölig, kombiniert, normal oder empfindlich sein. Dieses Wissen hilft bei der Auswahl von Produkten, die speziell für diese Bedürfnisse entwickelt wurden.

Inhaltsstoffe prüfen

Die Inhaltsstoffliste eines Produkts verrät viel über dessen Qualität und Wirksamkeit. Es ist ratsam, auf potenziell schädliche Inhaltsstoffe wie Parabene, Phthalate und starke Alkohole zu verzichten. Stattdessen sollten Produkte mit hautfreundlichen Inhaltsstoffen wie Hyaluronsäure, Aloe Vera oder Vitamin E bevorzugt werden.

Nicht von Markennamen blenden lassen

Obwohl bekannte Marken oft mit Qualität gleichgesetzt werden, gibt es auch viele kleinere Marken, die hervorragende Produkte anbieten. Es lohnt sich, über den Tellerrand hinauszublicken und Produkte basierend auf ihren Inhaltsstoffen und Kundenbewertungen zu beurteilen.

Natürliche vs. Synthetische Inhaltsstoffe

Vorteile natürlicher Inhaltsstoffe

Natürliche Inhaltsstoffe werden oft für ihre Verträglichkeit und geringeren Risiken von Hautirritationen geschätzt. Sie können reich an Antioxidantien sein und die Haut auf schonende Weise pflegen.

Effektivität synthetischer Inhaltsstoffe

Synthetische Inhaltsstoffe sind nicht grundsätzlich schlecht. Viele von ihnen, wie z.B. Retinol oder bestimmte Peptide, sind für ihre hohe Wirksamkeit in der Hautpflege bekannt. Sie können zielgerichtete Lösungen für spezifische Hautprobleme bieten.

Balance ist der Schlüssel

Eine ausgewogene Mischung aus natürlichen und synthetischen Inhaltsstoffen kann oft die besten Ergebnisse erzielen. Während natürliche Inhaltsstoffe die Haut nähren und beruhigen, können synthetische Inhaltsstoffe für gezielte Behandlungen und tiefgreifende Wirkungen sorgen.

Wirkung Beobachten

Bei der Wahl der richtigen Gesichtspflegeprodukte ist es wichtig, auf die eigenen Bedürfnisse und Reaktionen der Haut zu achten. Eine informierte Entscheidung hilft dabei, Produkte zu finden, die die Haut effektiv pflegen und ihre Gesundheit langfristig fördern.

Gesichtspflege für Männer 2024

Zum Abschluss unserer Betrachtung zur Gesichtspflege für Männer können wir einige zentrale Punkte festhalten.

Wichtigkeit der individuellen Hautpflege

Es ist entscheidend, dass Männer die Besonderheiten ihrer Haut verstehen und Produkte wählen, die auf ihren spezifischen Hauttyp abgestimmt sind. Die Erkenntnis, dass Männerhaut andere Bedürfnisse hat als Frauenhaut, ist der Schlüssel für eine effektive Pflege.

Innovation und Vielfalt in der Produktwahl

Die Welt der Gesichtspflege für Männer hat sich enorm weiterentwickelt, und es gibt eine Vielzahl von Produkten, die speziell für die Bedürfnisse der Männerhaut entwickelt wurden. Von Feuchtigkeitscremes über Reinigungsgels bis hin zu speziellen Bartpflegeprodukten – die Auswahl ist vielfältig und ermöglicht es jedem Mann, eine maßgeschneiderte Pflegeroutine zu entwickeln.

Gesundheit und Erscheinungsbild

Regelmäßige Hautpflege trägt nicht nur zur Gesundheit der Haut bei, sondern beeinflusst auch das allgemeine Wohlbefinden und das Selbstbewusstsein. Eine gepflegte Erscheinung kann sowohl im privaten als auch im beruflichen Umfeld positive Auswirkungen haben.

Langfristige Investition

Die Investition in Hautpflege ist eine Investition in sich selbst. Es geht dabei nicht nur um kurzfristige kosmetische Effekte, sondern auch um die langfristige Erhaltung gesunder Haut. Die richtige Pflegeroutine kann Hautproblemen vorbeugen und die Haut über Jahre hinweg frisch und vital halten.

Tu Dir etwas Gutes

Abschließend lässt sich sagen, dass die Gesichtspflege ein wesentlicher Bestandteil des täglichen Lebens eines jeden Mannes sein sollte. Es ist eine Möglichkeit, sich selbst zu pflegen und die eigene Gesundheit und das Wohlbefinden zu fördern. Mit den richtigen Informationen und Produkten kann jeder Mann eine Pflegeroutine entwickeln, die perfekt zu seinen Bedürfnissen passt.

Ist Kosmetik gesundheitsschädlich

Ist Kosmetik gesundheitsschädlich auf men-styling.de

Unsere Haut spielt eine wichtige Rolle für unseren Körper. Einerseits sorgt sie als Hülle dafür, dass keine Fremdstoffe in den Körper gelangen können. Gleichzeitig sorgt sie aber für die Wärmeregulierung und gibt Feuchtigkeit aus dem Körperinneren ab. Sie dient aber auch als unser größtes Sinnesorgan und nimmt Berührungen wahr. Das spielt auch in unserem Sozialleben eine wichtige Rolle. Nicht dient sie auch als Signalgeber. Wir laufen rot an, oder werden blass. An unserer Haut kann man viel ablesen. Allerdings steht die Haut auch in vorderster Front, wenn es um Umwelteinflüsse geht. Sonneneinstrahlung und Schadstoffe treffen zuerst auf unsere Haut. Um die Haut zu schützen verwenden wir verschiedene Pflegeprodukte. Auch in der Kosmetik steht die Haut an oberster Stelle. Die Haut ist ein wichtiger Teil unseres Körpers. Über die Haut gelangen Stoffe in den Körper, andere hält sie ab. Unter diesem Gesichtspunkt sollte man also gut überlegen, womit man in Berührung kommen möchte. Auch bei der Körperpflege sollte man nachdenken. Ist Kosmetik gesundheitsschädlich? Es kommt in erster Linie auf die Inhaltsstoffe an.

Heroin auf Rezept

Der Begriff Heroin ist ein geschützter Markenname. Am 27. Juni 1898 lies ihn Firma Bayer registrieren. Das Präparat, das unter diesem Namen auf den Markt kam, wurde gegen Schmerzen und als Hustenmittel angepriesen. Bis 1931 wurde Heroin legal in den Apotheken gehandelt. Dieses Beispiel zeigt eindrucksvoll, dass nicht alles, was als unbedenklich zugelassen wird, auch wirklich unbedenklich ist. Auch wenn Medikamente heute umfassend getestet werden, kann bei der tatsächlichen Anwendung außerhalb des Tests noch einiges auffallen. Genauso ist es bei der Kosmetik. Auch hier gibt es eine laufende Entwicklung. Immer wieder werden Inhaltsstoffe identifiziert, die ein Gesundheitsrisiko darstellen. Schönheit muss leiden, lautet ein geflügeltes Wort. Das heißt aber nicht, dass man zwangsläufig seine Gesundheit aufs Spiel setzen muss, wenn Kosmetikprodukte einsetzt.

Ist Kosmetik gesundheitsschädlich auf men-styling.de
Ein simples Stück Seife kann bereits Inhaltsstoffe enthalten, die Allergien auslösen, oder Krebs erregen können

Riskiko und Nebenwirkungen

Das Problem bei der Identifizierung von gesundheitlichen Gefahren ist, dass die Folgen in den seltensten Fällen unmittelbar auftreten. Hautreizungen und allergische Reaktionen werden meist im Tierversuch, oder spätestend bei menschlichen Probanden identifiziert. Solche Stoffe kommen garnicht erst auf den Markt. Gesundheitsschädliche Substanzen entfalten ihre Wirkung meist erst nach Jahren. Ein sehr bekannte Beispiel sind die Aluminium Chloride. Die Aluminiumsalze stehen in Verdacht, Krebs zu erregen und Alzheimer auszulösen. Aluminium Chlorid verschließt die Poren der Haut und verhindert damit das Schwitzen. Aufgrund dieser antitranspiranten Wirkung kommt es häufig in Deos zum Einsatz. Aber auch in anderen Kosmetikprodukten können die Aluminiumsalze vorkommen. Sind solche Inhaltsstoffe enthalten, dann ist Kosmetik gesundheitsschädlich.

Versteckte Gefahr

Als Konsument vertraut man darauf, dass die Produkte zur Körperpflege hohen Sicherheitsstandards entsprechen. Die Gesetze sorgen dafür, dass keine gesundheitsgefährdenden Stoffe in Kosmetik und Arzneimitteln eingesetzt werden dürfen. In der Praxis gibt es aber viele Verdachtsfälle, die trotzdem legal sind. So enthalten etwas Zahnpasten Mikroplastik. Auch in Peelings, Sonnencremes und Shampoos kommen die kleinen Plastikpartikel vor. Welche Wirkung sie auf uns haben, kann wohl niemand genau sagen. Wir schlucken es, und reiben es an unserer Haut. So gelangt es ins Abwasser und in die Nahrungskette. Mit Fisch landet es schließlich auf unseren Tellern und der Kreislauf beginnt erneut. Kann man der Kosmetik also nicht vertrauen?

Ist Kosmetik gesundheitsschädlich auf men-styling.de
Mikroplastik in der Zahnpasta kann in unseren Organismus geraten. Auf jeden Fall gelangt es in den Wasserkreislauf

Vertrauen schaffen

Potentiell gefährliche Stoffe werden in Kosmetikprodukten nicht ohne Grund eingesetzt. Wie beim Aluminium ist die Wirkung überzeugend. Andere Stoffe werden dazu eingesetzt, um die Konsistenz von Cremes, oder Schaum zu beeinflussen. Die Eigenschaften und die Kosten spielen bei der Entscheidung für die Hersteller eine Rolle. Im Regelfall reagieren die Hersteller darauf, wenn ein Stoff in die Kritik gerät. So findet man heute auf Deos oft den Hinweis „Aluminiumfrei“. Da die Verbraucher verunsichert und sensibilisiert sind, achten sie besonders auf manche Inhaltsstoffe. Allerdings gibt es etliche Substanzen, zu deren Langzeitwirkung nicht viel bekannt ist. Auch wenn große Siegel auf den Verpackungen angebracht werden, heißt das noch lange nicht, dass die Produkte komplett unbedenklich sind.

Naturkosmetik

Eine Möglichkeit, das Risiko zu minimieren, ist die Verwendung von Naturkosmetik. Große Konzerne stehen unter einem hohen Kostendruck. Sie müssen günstig produzieren und langfristig denken. Lagerfähigkeit, Temperaturtoleranz und Haltbarkeit spielen genauso eine Rolle, wie Geruch, Konsistenz und natürlich die Wirkung. Anpassungen an der Rezeptur sind aufwändig. Große Chargen werden laufend produziert und die vertraglich vereinbarte Menge an Rohstoffen muss abgenommen werden. Kleine Unternehmen stehen dazu im Kontrast. Sie haben geringere Kosten die gedeckt werden müssen und weder Eigentümer, noch Aktionäre erwarten ständig wachsende Gewinne. Startups, wie der PlantBase Naturkosmetik Shop aus Hannover stehen für andere Werte. Das Produkt wird aus einem anderen, einem weiteren Blickwinkel gesehen.

Ist Kosmetik gesundheitsschädlich auf men-styling.de
Naturkosmetik hat mitunter ein falsches Image. Die Produkte stehen in ihrer Wirkung den industriell gefertigten Produkten in nichts nach

Supply Chain

Naturkosmetik basiert im wesentlichen auf ein Regelwerk, das eingehalten werden muss. Viele Substanzen, die in konventioneller Kosmetik eingesetzt wird, ist verboten. Außerdem gibt es klare Richtlinien, was die Herkunft der Produkte betrifft. Trägt ein Kosmetikprodukt das Label Naturkosmetik, dann kann man davon ausgehen, dass strenge Richtlinien eingehalten werden mussten, um dieses Label zu erhalten. Aber nicht nur die Zertifizierung macht die Naturkosmetik kleiner Hersteller zu der Alternative, die sie ist. Oft liegt den Betrieben auch die Herkunft der Produkte am Herzen. Sie haben die Umwelt genauso im Blick, wie die Fairness und unterstützen auch soziale Projekte. Der ganzheitliche Ansatz macht die Naturkosmetik kleiner Hersteller, wie PlantBase zu einem interessanten Kontrapunkt zu den gewinnorientierten großen industriellen Herstellern.

Mit offenen Karten spielen

Die Philosophie der kleinen Naturkosmetik-Produzenten umfasst auch die Transparenz zum Kunde. Wer sich ein wenig mit Kosmetik und ihren Inhaltsstoffen beschäftigt wird schnell feststellen, dass man ohne Lateingrundkenntnisse und Internetzugang wenig Informationen aus der Auflistung der Inhaltsstoffe ablesen kann. Sieht man sich etwa die Beschreibung der Kernseife von PlantBase an, wird man positiv überrascht. Neben den korrekten Bezeichnungen der Inhaltsstoffe findet sich in Klammer die deutsche Übersetzung. Für fünf der insgesamt zehn Inhaltsstoffe, die sich wie Zusatzstoffe lesen, liefern die Hersteller auch eine Erklärung. Hier kann man klar nachvollziehen, was im Produkt enthalten ist. Diese Transparenz bleiben viele industriellen Hersteller schuldig.

Ist Kosmetik gesundheitsschädlich auf men-styling.de
Für die tägliche Reinigung ist Seife unerlässlich

Ist Kosmetik gesundheitsschädlich

Auch als Mann nutzt man heute Kosmetik. Die Haar- und Bartpflege kommt genausowenig ohne Kosmetikprodukte aus, wie die Reinigung. Die Frage, ob Kosmetik gesundheitsschädlich ist, ist also auch für uns interessant. Zusammenfassend muss man sagen, dass viel von dem, was als Kosmetik und Körperpflege erhältlich ist, zumindest bedenklich ist. Dabei gibt es Produkte, die aufgrund der Inhaltsstoffe direkt gesundheitsschädlich sind. Viele haben indirekt durch die Herstellungsbedingungen und die Auswirkung auf die Umwelt negative Auswirkungen auf unsere Gesundheit. Naturkosmetik ist dabei eine echte Alternative. Besonders kleine Hersteller belasten die Umwelt weniger und kaufen Rohstoffe zu fairen Konditionen ein.

Schöne Frauen und ihre Geheimnisse

schöne Frauen und ihre Geheimnisse auf men-styling.de

Wir Männer sind in einer glücklichen Situation. Während es für uns auch zulässig ist einmal etwas lässiger auszusehen und mit 3 Tage Bart, Shirt, Trainingshose und Sneakers durch die Stadt zu laufen, verlassen Frauen das Haus nicht ohne ein Mindestmaß an Styling. Wieviel aber hinter der perfekten Optik steckt und was schöne Frauen alles tun, damit wir uns nach ihnen umdrehen möchten wir Euch heute verraten.

Outfit und Styling

Es gibt sie, die innere Schöheit, die wir alle suchen. Nicht die Optik, nicht das Äußere ist es, was wirklich zählt, sondern die inneren Werte. Wie sieht der Mensch wirklich aus? Welche Ideale verfolgt er, wie ist seine Einstellung? Auch die schönste Frau kann einen schlechten Charakter haben. Allerdings ist man einerseits nicht immer und überall auf der Suche nach einem Partner fürs Leben, sondern möchte vielleicht einfach unverbindlich flirten und andererseits gibt es auch einen zweiten Faktor der nicht unerheblich ist.

Der erste Eindruck

Will man mit seinen inneren Werten punkten, dann muss man vorher auch einmal auf sich aufmerksam machen. Das trifft Frauen und Männer gleichermaßen. In der schnellebigen Zeit nimmt sich kaum jemand die Zeit ein zweites mal hinzusehen. Oft muss der erste Blick ausreichen um zu überzeugen und eine Chance zu bekommen. Schöne Frauen helfen daher ihrer Schönheit ordentlich nach. Wobei es nicht um die chirurgische Korrektur geht, sondern darum, sich von seiner besten Seite zu präsentieren.

schöne Frauen und ihre Geheimnisse auf men-styling.de

Schöne Frauen

Männer fühlen sich von Frauen in jedem Fall angezogen. Selten findet man eine Frau abstoßend, oder uninteressant. Umsomehr müssen auch schöne Frauen mit einer makellosen Optik überzeugen und geschickt ihre Vorzüge betonen. Blicke werden geschickt dahin gelenkt, wo sie hängen bleiben sollen und die männliche Fantasie wird aktiviert. Hat man die Aufmerksamkeit auf sich gezogen, dann gilt es, dem zweiten auch gerecht zu werden. Schöne Frauen verbringen viel Zeit damit an ihrem Aussehen zu arbeiten. Eine umfangreiche Liste mit Beauty-Tipps für Frauen haben wir auf stylesy.de gefunden. Damit wir Männer auch einmal von den Geheimnissen der schönen Frauen erfahren, fassen wir die Liste für Euch zusammen.

Die Haut der Frauen

Die Haut ist nicht nur unser größtes Organ, sie verrät auch viel über unseren Gesundheitszustand. Eine gesunde, straffe Haut, glatt und ohne Falten verrät, dass es der Frau gutgeht. Wir Männer suchen instinktiv nach einer Mutter für unsere Kinder und achten dabei besonders darauf, dass die Frau möglichst gute Gene an die gemeinsamen Kinder weitergeben kann. Die Haut lässt einen Rückschluss darüber zu und ermöglicht auf den ersten Blick eine Erkrankung zu erkennen. Oft passiert das unbewußt.

schöne Frauen und ihre Geheimnisse auf men-styling.de

Hautpflege

Damit die Haut der Frauen perfekt aussieht, verbringen schöne Frauen sehr viel Zeit damit, ihre Haut zu pflegen. Füße werden abends dick eingecremt und in alte Socken gesteckt um die Sohle und die Ferse besonders weich zu machen. Der Körper wird nach dem Duschen eingeölt und das Gesicht bekommt eine ganz besondere Behandlung mit Masken, Tages- und Nachtcremes. Ziel ist es, dass die Haut jung und vital wirkt. Sie soll faltenfrei, gut durchblutet und straff werden.

schöne Frauen und ihre Geheimnisse auf men-styling.de

Das Gesicht

Sehen wir schöne Frauen, dann nehmen wir meist die gesamte Erscheinung war. Ein erster Blick dient dem Gesamteindruck, der zweite Blick folgt mit Sicherheit ins Gesicht. Die Gesichtspflege nimmt daher in der weiblichen Körperpflege eine wichtige und große Rolle ein. Je nach Hauttyp wird mit speziellen Cremes mit mehr, oder weniger Fettanteil gearbeitet. Spezielle Tages – und Nachtcremes haben in erster Linie die Aufgabe, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und Fältchen zu glätten.

schöne Frauen und ihre Geheimnisse auf men-styling.de

Kosmetik

Kosmetik wird von schönen Frauen dazu eingesetzt ihre Vorzüge und ihre Schönheit zu unterstreichen. Backenknochen werden mit einem Schatteneffekt hervorgehoben und betont. Augen werden mit Lidschatten vergrößert und Wimpern mit Mascara verlängert und verstärkt. Je nach Anlass kann eine Frau durch Schminken natürlich, oder geschminkt aussehen. Gut gemachte und dezente Kosmetik kann schöne Frauen völlig natürlich wirken lassen. Der Einsatz der Schminke bleibt für den ungeübten Beobachter unbemerkt.

schöne Frauen und ihre Geheimnisse auf men-styling.de

Auf den Typ eingehen

Wichtig beim Schminken ist es, auf den eigenen Typ einzugehen. Je nach Haarfarbe wählen schöne Frauen eine passende Farbe und lassen so Haut und Haare ideal zur Geltung kommen.

schöne Frauen und ihre Geheimnisse auf men-styling.de

Ein gut abgestimmtes Makeup wird wahrgenommen, stört das Gesamtbild aber nicht. Es werden keine Highlights gesetzt, sondern dem natürliche Teint etwas nachgeholfen. Die Farben harmonieren miteinander und kräftige Farbtöne werden weitgehend vermieden.

schöne Frauen und ihre Geheimnisse auf men-styling.de

Die Lippen

Im Gespräch sind die Lippen ein wichtiger Blickfang. Wie Männer hängen förmlich an den Lippen schöner Frauen. Die Gestaltung der Lippen und die Wahl des Lippenstift ist daher eine wichtige Entscheidung. Neben dem dezenten unterstreichen der natürlichen Farbe steht auch ein deutliches Rot, oder andere kräftige Farben zur Verfügung.

schöne Frauen und ihre Geheimnisse auf men-styling.de

rote Lippen

Dem Anlass entsprechend können schöne Frauen aber auch mit knallroten Lippen faszinieren. Ein Blickfang im weiblichen Gesicht und eine tief erotische Ausstrahlung sind das Ergebnis. Die Farbe der Liebe macht Lippen faszinierend und lässt uns den schönen Frauen schnell verfallen.

schöne Frauen und ihre Geheimnisse auf men-styling.de

Kosmetik für besondere Anlässe

Je nach Anlass kann die Frau auch ganz unterschiedliche Make-Ups tragen. Von dezente natürlich bis Vamp ist fast alles möglich. An besonderen Anlässen darf das Make-Up auch ausgefallen sein. So nutzen Frauen die eigene Hochzeit auch dazu, ein Make Up aufzulegen, das mit starken Farben überzeugt.

schöne Frauen und ihre Geheimnisse auf men-styling.de

Die Haare der schönen Frauen

Kaum etwas am weiblichen Körper ist in der Lage die männliche Aufmerksamkeit aus dem Augenwinkel heraus so auf sich zu ziehen wie die Haare der Frauen. Lange Mähnen mit Locken, glatt, oder in wundervollen Farben sorgen für ein beeindruckendes Bild. Ein toller Rahmen für ein wunderschönes Gesicht. Schöne Frauen tragen gerne lange Haare. Mit Frisuren, die mehr Volumen geben wirken Sie anziehend und werden auf jeden Fall wahrgenommen.

schöne Frauen und ihre Geheimnisse auf men-styling.de

Auch ganz natürliche Haare ohne Locken, oder spezielle Frisur können uns Männer in ihren Bann ziehen. Schöne Frauen haben immer auch die Haare schön!

Die Fingernägel

Ob  echt, oder mit künstlichen Fingernägeln stabilisiert, die Fingernägel der Frauen machen die weibliche Hand zu einem Kunstwerk. Sauber lackierte Fingernägel und eine professionell manikürte Hand stechen ins Auge. Ein verträumtes Streichen durchs Haar, oder eine Geste mit der Hand lenken den Blick und weisen auf die schöne Hand hin.

schöne Frauen und ihre Geheimnisse auf men-styling.de

Auch bei den Fingernägeln kommt das klassische Rot zum Einsatz. Eine klare Signalfarbe, die viel erotisches Potential hat.

schöne Frauen und ihre Geheimnisse auf men-styling.de

Körperkult

Schöne Frauen achten auf ihren Körper. Sport und Bewegung halten sie fit und sorgen dafür dass sie nicht nur im Gesicht eine gute Figur machen. Frauen trainieren meist nicht auf Kraft, sondern sind bestrebt ihren Körper gezielt zu Formen. Bauch- Bein- Pogymnastik ist ein Beispiel dafür. Das Ziel ist es, die verschiedenen Körperregionen ansprechend zu formen.

schöne Frauen und ihre Geheimnisse auf men-styling.de

Tatoos

Auch Tätowierungen sind heute wieder in. Nach dem klassischen Arschgeweig der 80er-Jahren kann man heute am Körper schöner Frauen allerhand dekorative Elemente finden. Man darf zumindest gespannt sein, wenn die Hüllen fallen. Piercings und Tatoos an Stellen, die nicht jeder zu Gesicht bekommt sind keine Seltenheit. Eine ästhetische Körperkunst, die schöne Frauen noch interessanter machen kann.

schöne Frauen und ihre Geheimnisse auf men-styling.de

Frauen sind schön

Schöne Frauen sind ein Gesamtkunstwerk. Auch wenn sie von der Natur begünstigt sind und eine pflegeleichte Frisur und kaum Make-Up tragen, ist die Vorbereitung aufwändig. Honorieren wir die Bemühungen der Frauen und lassen uns einmal zu einem Kompliment hinreissen. Frauen sind schön!

schöne Frauen und ihre Geheimnisse auf men-styling.de