Style 2.0 – Ex zurück Strategie

Beziehungen können uns stärken, aber auch schwächen. Wir gehen mit einer Beziehung immer eine Abhängigkeit ein. Man liefert sich ein Stück weit der Partnerin aus und lässt sie nahe an sich heran. Näher als alle anderen Menschen und aus dieser Nähe entsteht auch einen große Gefahr. Die Partnerin hat Zugang Ebenen unserer Persönlichkeit, zu denen sonst niemand Zugang hat. Sie kann uns dort verletzen, wo sonst niemand Zutritt hat.

Die Liebe

Die Liebe ist eine wunderbare Sache. Das Feuer der Liebe kann Sinnbild für unsere Begeisterung uns Euphorie sein, kann uns aber auch von innen heraus verbrennen. Schmerz und Glück liegen nur Millimeter auseinander und oft reicht ein winziger Eingriff und schon wird die wohlige Wärme, die uns durchströmt zu einer Feuerbrunst, die schmerzhaft ihren Weg durch unsere Gefühlswelt zieht. Seiten, wie interfe, ex-zurueckgewinnen.com, oder ex-zurueck.coach unterstützen dabei, sein Leben wieder in den Griff zu bekommen. Will man die Ex zurückgewinnen, dann wird man dort beraten und unterstützt. Eine interessante Ex zurück Strategie ist aber auch, seinen Style nach der Trennung zu verändern.

Die Style 2.0 - Ex zurück Strategie auf men-styling.de

Alltagsende

Beziehung ist Arbeit. Man muss ständig daran arbeiten, das gemeinsame Leben zu gestalten und auch darauf achten, dass sich die Langeweile nicht zu breit macht. Liebe lebt vom Reiz des Neuen und das Feuer der Verliebtheit sollte auch in längeren Beziehungen schwelen um bei Bedarf mit ein wenig gezielter Luftzufuhr zum Aufflammen zu bringen. Ist die Freundin erst einmal eine Ex, dann muss man sich entweder damit abfinden, oder Strategien entwickeln um die Ex zurückgewinnen zu können. Will man die Beziehung bereits im Vorfeld absichern und sich den Aufwand, die Ex Freundin neuerlich zu erobern, sparen, dann kann man die Energie auch dafür aufwenden, der Beziehung da und dort neue Impulse zu geben.

Ex zurück Strategie: Ex vermeiden

Wer sich rechtzeitig um die Beziehung kümmert und für Spannung und Abwechslung sorgt, der gibt dem Alltag keine Chance, die Beziehung zu zerstören. Blumen, ohne Anlass, ein kleines Geschenk, oder ein neuer Style sind exzellente Methoden um die Ex Freundin zu verhindern und die Frau an seiner Seite immer wieder zu überraschen. Wer die Spannung in der Beziehung hält, der wird länger Freude am Zusammensein haben. Alltag ist der Beziehungskiller schlechthin.

Nie mehr Ex

Den eigenen Style zu verändern, ist eine sehr gute Möglichkeit, sich selbst für die Partnerin interessanter zu machen. Die Möglichkeiten sind unbegrenzt und die Männermode lässt viele Gestaltungsmöglichkeiten zu, um den Style dezent, oder radikal zu verändern.

Die Frisur

Die eigene Frisur bietet viele Möglichkeiten, sich zu verändern. Da die Haare verhältnismäßig rasch wieder nachwachsen, ist eine Veränderung auch nicht für lange Zeit. Vintage-Frisuren, der 1920er, oder 1950er sind angesagt und bieten mit markanten Linien und ausrasierten Scheiteln eine deutliche Veränderung. Kombiniert mit einer stilechten Pomade lässt sich mit einer professionellen Frisur ein völlig neues Erscheinungsbild erreichen.

 

Der Bart

Bart zu tragen ist heute nicht nur den Hipstern vorbehalten. Der Dreitage-Bart ist gesellschaftstauglich und passt zu jedem Outfit. Auch längere Bärte sind eine Möglichkeit, sein Gesicht optisch, aber auch haptisch radikal zu verändern. Ideal um ein wenig Prickeln in die Beziehung zu bringen. Auch ein Moustache ich eine Variante, die männliche Gesichtsbehaarung markant zu stylen.

Die Style 2.0 - Ex zurück Strategie auf men-styling.de

Das Outfit

Ob Anzug, oder Jeans – Ein professionelles Outfit, das farblich und in Punkto Stil aufeinander abgestimmt ist, kann das eigene Erscheinungsbild stark beeinflussen. Kleider machen Leute ist nicht nur ein Spruch, sondern enthält viel Wahrheit. Ein kleines Crossover zu einer völlig neuen Stilrichtung kann attraktiv und spannend wirken. Auch kleine Accessoires können ein Statement sein. Auffällig bunte Socken, eine markante Krawatte, oder unkonventionelle Schuhe können, wenn man sie bedacht setzt, ein Outfit grundlegend verändern.

Die Ex Freundin zurückgewinnen

Ist die Beziehung einmal in die Brüche gegangen, dann kann ein neuer Style das Interesse bei der Partnerin wieder wecken. Natürlich können Beziehungen völlig zurecht auseinandergehen und jede Basis zerstört sein. Ist die Trennung aber für beide eine Qual und baut auf eine Vernunftentscheidung, dann lohnt sich ein Versuch, sie wieder zu retten.

Wo die Liebe hinfällt

Ist Liebe im Spiel, dann kann man davon ausgehen, dass sich rationale Maßstäbe nicht mehr anlegen lassen. Die Enttäuschung kann nach einer Trennung groß sein. Die Gefahr, sich darin zu verbeißen, die Ex zurückzugewinnen ist groß. Wichtig ist, einen kühlen Kopf zu bewahren und regelmäßig innezuhalten. Ist das, was man tut rational erklärbar? Gibt es eine Chance, oder kämpft man gegen Windmühlen?

Ich zuerst

Im Mittelpunkt sollte das eigene Glück stehen. Ist die Beziehung nicht zu retten und aus gutem Grund auseinandergegangen, dann muss man diesen Umstand akzeptieren. Ist das Zurückgewinnen der Ex tatsächlich realistisch, dann sollte man sich unbedingt informieren und coachen lassen. Mit der richtigen Ex zurück Strategie kann es möglich sein, die Ex wieder zurückzugewinnen. Druck ist bei dieser Angelegenheit aber hinderlich. Sich selbst entspannt von seiner besten Seite zu zeigen und vielleicht ungeahnte und ungewöhnliche Seiten von sich zu erfinden, erhöht die Chancen, die Ex zurückzugewinnen dramatisch!

Related Post

2 Antworten auf „Style 2.0 – Ex zurück Strategie“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.